Ludwig Beck

Fächer:

Stellvertretende Schulleitung, Tuba, Posaune, Euphonium, Gehörbildung, Blechbläserensemble

Ausbildung:

  • Anton-Bruckner-Gymnasium, Straubing
  • Berufsfachschule für Musik, Plattling
  • Richard-Strauss-Konservatorium, München
    (Abschluss: Musikreife in den Fächern Tuba, Kontrabass und E- Bass)

Lehrtätigkeiten:

  • 1990 – 1998 Kreismusikschule Straubing-Bogen
  • 1993 – 1996 Instrumentallehrer für Kontrabass, Burkhart-Gymnasium  Mallersdorf
  • 1993 – 1996 Instrumentallehrer für tiefes Blech, Anton-Bruckner-Gymnasium Straubing
  • seit 1993 Berufsfachschule für Musik, Plattling
    Tuba, Posaune, Euphonium, Kontrabass, Gehörbildung, Blechbläserensemble, Orchester
  • seit 2006 stellvertretender Schulleiter

Künstlerische Tätigkeiten:

  • seit 1991 Brass Unlimited
  • 1992 + 1993 Meisterklasse Kurs German Brass, Jever
  • Konzertreisen u.a. nach USA, Kanada, Italien, Frankreich, Schweiz, Spanien
  • Aushilfstätigkeiten u.a. Landestheater Niederbayern, Philharmonisches Orchester Regensburg, Kammerorchester Straubing und Regensburg, Danuvius Quintett, Blechbäserquintett Schutzblech, Tritonus Brass
  • Kammermusikkonzerte u.a. mit Trompeter Guy Touvron, Harmonic Brass, Norbert Ziegler, Christian Höcherl, Hans Zellner, Prof. Norbert Düchtel, Gregory Charamsa,
  • 2011 Kulturpreisträger des Bezirks Oberpfalz (Brass Unlimited)

» zurück zur Übersicht Lehrkräfte