Helmut Weinzierl

Fächer:

Akkordeon, Methodik, Ensemblespiel, Ensembleleitung instrumental

Musikalische Ausbildung:

  • Akkordeon-Studium bei Frau Urbach am Meistersinger-Konservatorium in Nürnberg
  • Ausbildung zum Kulturpädagogen mit Schwerpunkt Musik beim Bayerischen Jugendring
  • Abschluss: Pädagogische Diplomprüfung an der Hochschule für Musik in Würzburg

Lehrtätigkeiten:

  • seit 1993 Musiklehrer an der Städt. Musikschule Passau
    Privatmusiklehrer und Dirigent im 1. Akkordeon-Orchester Passau
  • seit 1996 Lehrer für Akkordeon, Ensemblespiel, Ensembleleitung, Methodik an der Berufsfachschule für Musik in Plattling
  • seit 2013 Leiter des Musikzentrums Pfarrkirchen

Verbandstätigkeiten Deutscher Harmonika-Verband DHV:

  • 1994 – 2001 Bezirksjugendleiter im DHV-Bezirk Niederbayern/Oberpfalz
    In dieser Zeit erlangt das 1. AOP – in Art eines bayerischen Pilotprojekts – die Aufnahme in den Stadtjugendring Passau.
    Die Ausarbeitung einer von allen Stellen akzeptierten Jugendordnung bildet den Schwerpunkt.
  • 2001 – 2009 Bezirksleiter im DHV-Bezirk Niederbayern/Oberpfalz und Mitglied in der DHV-Landesvorstandschaft Bayern
  • Organisation div. Lehrgänge im Auftrag des DHV
  • Juror bei Wettbewerben des DHV und im Regional- und Landeswettbewerb Jugend musiziert

Künstlerische Tätigkeiten:

  • „Singerhofschrammeln“ und vielfältige „Projektensembles“

» zurück zur Übersicht Lehrkräfte